Michael Schmidt Omnibusbetrieb e.K.

Gewerbestraße 13
D-38226 Salzgitter - Lebenstedt

Tel.: 05341 84700
Fax: 05341 847016

info@schmidt-busreisen.de

Buchungshotline: 05341/84700

Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 
09:00–13:00 Uhr & 14:00–17:30 Uhr

ab 1.479,00 EUR

Willkommen in der Schweiz - Die große Rundreise

Vom ewigen Eis des Berner Oberlandes bis ins mediterrane Tessin
  Termin:  
28. Aug - 6. Sep 2022

Urlaub in Schweiz

Die beeindruckende Landschaft der alpinen Schweizer Bergwelt mit ihren weltbekannten Gipfeln und eindrucksvollen Gletschern wird Sie begeistern. Mystisch und majestätisch zieht das Matterhorn - der Berg der Berge - den Betrachter in seinen Bann. Schweizer Dampf- und Bergbahnen eröffnen einzigartige Ausblicke. Und der Lago Maggiore zeigt sich von seiner mediterranen Seite. Willkommen zu einer Reise mit wahren Höhepunkten der Natur - einfach atemberaubend!

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise
Morgens Abfahrt und Anreise in die Schweiz. Im Berner-Oberland haben Sie drei Übernachtungen mit Halbpension. 

2. Tag: Grindelwald - Eiger, Mönch und Jungfrau
Sie fahren heute in das berühmte Bergdorf Grindelwald am Fuße von Eiger, Mönch und Jungfrau. Hier besteht die Möglichkeit zur Auffahrt mit der Jungfraubahn (Extrakosten, Kleine Scheidegg ca. 54,- CHF, Jungfraujoch ca. 182,- CHF). Am Nachmittag besuchen Sie den Kurort Interlaken, der idyllisch zwischen Thuner See und Brienzer See gelegen ist. Genießen Sie noch einmal den Blick auf die drei mächtigen Gipfel Eiger, Mönch und Jungfrau, die den Ort überragen. 

3. Tag: GoldenPassLine - Luzern - Vitznau
Bei einer erlebnisreichen Bahnfahrt mit der legendären GoldenPassLine reisen Sie durch die liebliche Landschaft vom Brünigpass bis nach Luzern am malerischen Vierwaldstätter See. Angekommen im historischen Herzen der Schweiz lernen Sie Luzern auf eigene Faust kennen. In Ihrer Freizeit können Sie ganz entspannt über die berühmte Kapellbrücke spazieren. Am Nachmittag machen Sie noch einen Stopp in Vitznau in einer idyllischen Seebucht des Vierwaldstätter Sees gelegen. 

4. Tag: Zermatt - Matterhorn
Sie passieren durch wilde, karge Gebirgslandschaft den Grimselpass und fahren nach Täsch. Mit der Matterhorn-Gotthard-Bahn erreichen Sie das autofreie Bergdorf Zermatt am Fuße des Matterhorns. Hier besteht die Möglichkeit, zur spektakulären Auffahrt mit der Zahnradbahn auf den Gornergrat mit 3.100 m (Extrakosten ca. 94,-CHF). Den Ausblick auf das Bergpanorama und das Matterhorn werden Sie so schnell nicht vergessen. 

5. Tag: Berner-Oberland - Sustenpass - Einsiedeln
Nutzen Sie den Aufenthalt in Meiringen für ein Foto vom Sherlock- Holmes-Denkmal. Anschließend fahren Sie entlang der Aareschlucht über den Sustenpass in den Wallfahrtsort Einsiedeln. Hier besuchen Sie das Benediktinerkloster. Als barocke Anlage aus dem 18. Jahrhundert bildet es den imposanten Mittelpunkt Einsiedelns. Am frühen Abend erreichen Sie die Urlaubsregion Chur/Davos, wo Sie die kommenden fünf Nächte verbringen. 

6. Tag: Via-Mala-Schlucht - Chur
Ihr erster Programmpunkt ist heute die St.-Martin-Kirche in Zillis, die für ihre bemalte Kirchendecke aus dem 12. Jahrhundert weltberühmt ist. Nach der Besichtigung fahren Sie zur Via-Mala-Schlucht. Bis zu 300 m hohe Felsen bilden die von Gletschereis geformten Felsen, die Viamala („schlechter Weg“). Gegen Mittag erreichen Sie Chur und zu Fuß erkunden Sie gemeinsam mit Ihrem Stadtführer die älteste Stadt der Schweiz. Mit ihren verwinkelten Gassen und zahlreichen Restaurants, Bars, Museen und Galerien strahlt sie ein fast mediterranes Flair aus.

7. Tag: Lago Maggiore - Tessin
Durch die schneebedeckte Bergwelt am San Bernardino erreichen Sie die Sonnenseite der Alpen. Das ehemalige Fischerdorf Ascona am Lago Maggiore erwartet Sie mit mediterranem Klima. Sie haben Zeit zum Verweilen. Bummeln Sie entlang der südländischen Seepromenade und trinken Sie eine Cappucino in einem der vielen Straßencafés des tiefgelegensten Ortes der Schweiz. 

8. Tag: Bernina-Express
Was wäre die Schweiz ohne Ihre berühmten Bergbahnen, die sich durch die majestätische Hochgebirgswelt schlängeln. Von Pontresina aus befahren Sie im Bernina-Express-Panoramawagen eine der steilsten Eisenbahnstrecken der Welt bis nach Tirano. Genießen Sie eindrucksvolle Ausblicke auf schneebedeckte Gipfel, die Eishäupter der Berninagruppe und den Morteratschgletscher. In Tirano bleibt noch Zeit zum Stadtbummel bevor Sie zurück in Ihr Hotel fahren. 

9. Tag: Zürich - Vaduz
Zürich, die größte Stadt der Schweiz und heimliche Hauptstadt dieses vielfältigen Reiselandes, lernen Sie während einer Stadtrundfahrt und einem Spaziergang kennen und erfahren mehr über die Geschichte der Alpenmetropole. Am Nachmittag besuchen Sie zudem die Hauptstadt vom Fürstentum Liechtenstein, Vaduz. Das Städtle beherbergt auf wenigen hundert Meter historische und moderne Architektur, Museen und Kunst. 

10. Tag: Rückreise
Spannende Tage durch die vielfältige Schweizer Landschaft liegen hinter Ihnen. Nach dem Frühstück treten Sie die Heimreise in Ihre Ausgangsorte an.

Unterkunft / Hotel

Sie übernachten in guten Mittelklassehotels. Die Zimmer sind ausgestattet mit Bad/Dusche und WC.
Folgende Übernachtungen sind geplant:
4 x im Raum Hasliberg/Meiringen/Interlaken
5 x im Raum Chur/Davos/Engadin 

Leistungen

  • Taxi-Service (teilweise gegen Zuschlag)
  • Frühstücks-Service am Abreisetag
  • Busreise im modernen Reisebus
  • Getränke-Service und Mini-Küche
  • 4 x Übernachtung mit Frühstück im 3-Sterne-Hotel im Raum Hasliberg/Meiringen/Interlaken
  • 5 x Übernachtung mit Frühstück im 3-Sterne-Hotel im Raum Chur/Davos/Engadin
  • 9 x Abendessen als 3-Gang-Menü oder Buffet
  • Stadtführung Chur (2h)
  • Bahnfahrt mit der GoldenPassLine 2. Klasse (Brünigpass - Luzern)
  • Stadtrundfahrt/-gang Zürich
  • Bahnfahrt im Panoramawagen des Bernina-Express 2. Klasse (Pontresina - Tirano) (2h)
  • Eintritt St.-Martin-Kirche in Zillis
  • Via-Mala-Schlucht
  • Bahnfahrt mit der Matterhorn-Gotthard-Bahn (Täsch-Zermatt-Täsch)
  • Aufenthaltssteuer / Kurtaxe
  • Reisebegleitung

Termine & Preise

28. Aug - 6. Sep 2022:

Doppelzimmer bis 31.05.221.529,00 EUR
Doppelzimmer ab 01.06.221.579,00 EUR

Zu- & Abschläge

Einzelzimmerzuschlag 270,00 EUR
Zustiegsrabatt/ Kein Taxi-Service gewünscht50,00 EUR

Zustiege

Taxi-Service (teilweise gegen Zuschlag) Preis auf Anfrage
Wolfenbüttel, Terminal Halchtersche Str. kostenlos
Braunschweig, ZOB Zentraler Omnibusbahnhof kostenlos

Hinweise

  • Gültiger Personalausweis erforderlich
  • Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen
  • Reiseveranstalter: Reisebüro Schmidt GmbH, Wolfenbüttel