Michael Schmidt Omnibusbetrieb e.K.

Gewerbestraße 13
D-38226 Salzgitter - Lebenstedt

Tel.: 05341 84700
Fax: 05341 847016

info@schmidt-busreisen.de

Buchungshotline: 05341/84700

Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 
09:00–13:00 Uhr & 14:00–17:30 Uhr

ab 399,00 EUR

Unterwegs in der Toskana Deutschlands

Heidelberg, Bergstraße und Odenwald
  Termin:  
18. - 21. August 2022

Urlaub in Deutschland

Weinheim – italienisches Flair: Auf dem historischen Marktplatz von Weinheim genießen Sie wahrhaft mediterranes Ambiente. Hier erwartet Sie das malerische Gerberbachviertel mit dem restaurierten Handwerkerviertel aus dem Spätmittelalter. Auch wenn das Handwerk der Gerberei heute nicht mehr ausgeübt wird, erinnern die hübsch restaurierten Fachwerkhäuschen daran, wie die Menschen damals gelebt und gearbeitet haben. Das herrschaftliche Weinheimer Schloss mit seinem idyllischen Schlosspark kann man schon von weitem sehen. Im benachbarten Exotenwald ragen Mammutbäume und andere exotische Gewächse in den Himmel. Die Wahrzeichen von Weinheim sind die zwei Burgen, Burg Windeck und Wachenburg, die Ihnen einen schönen Panoramablick über die Rheinebene bieten.

Reiseverlauf

1. Tag: Speyer – Weinheim
Anreise mit einem Stopp in der alten Kaiserstadt Speyer bevor es nach Weinheim weitergeht. Während einer Stadtführung lernen Sie Weinheim kennen. Im Anschluss geht es weiter ins Hotel mit Zimmerverteilung und Abendessen.

2. Tag: Heidelberg
Nach dem Frühstück starten Sie zur Fahrt nach Heidelberg mit einer Stadtführung. Hier erwarten Sie viele Sehenswürdigkeiten und Kulturdenkmale wie Historische Gebäude, Kirchen, Klöster sowie das Heidelberger Schloss und die historische Alte Brücke. Im Anschluss haben Sie die Möglichkeit zu einem Einkaufsbummel in Heidelberg. Zwischen Bismarckplatz und Marktplatz finden Sie die historische Altstadt sowie eine Fußgängerzone. Viele bekannte Geschäfte und zahlreiche kleine Boutiquen laden zum Shoppen ein. Nach einer Mittagspause unternehmen Sie eine kleine Schiffsrundfahrt auf dem Neckar. Im Anschluss geht es zurück ins Hotel mit anschließendem Abendessen.

3. Tag: Odenwald
Heute unternehmen Sie eine geführte Odenwaldrundfahrt mit allen wichtigen Orten des Odenwaldkreises, z.B. Michelstadt mit dem Fachwerk-Rathaus, der ehemaligen Synagoge, der Einhards-Basilika und Erbach mit Elfenbeinmuseum und Schloss. Auf der Rückreise nehmen Sie an einer Weinprobe bei einem Winzer an der Bergstraße teil. Im Anschluss wird Ihnen ein rustikales Abendessen gereicht.

4. Tag: Worms – Rückreise
Nach dem Frühstück starten Sie zur Rückreise über Worms – die alte Hauptstadt der Nibelungen. Hier stritten Königinnen und hielten Kaiser Hof. Die Region um Worms wurde bereits vor 7.000 Jahren besiedelt. Die Kelten gaben der Stadt ihren ältesten Namen „Borbetomagus“, die Römer bauten hier ein Kastell und brachten den Wein nach Worms. Auch Alemannen und Franken hinterließen hier ihre Spuren. Schon von Weitem kann man den romanische Dom St. Peter erkennen. Anschließend treten Sie die Rückreise an.

Unterkunft / Hotel

4* – NH Weinheim
Das NH Weinheim befindet sich am Stadtrand von Weinheim. Alle Zimmer sind mit Badewanne, WC, Haartrockner, Minibar, Kabelfernsehen, Pay-TV, Direktwahltelefon und Internetzugang (WLAN) ausgestattet. Außerdem bietet Ihnen das Hotel eine Bar-Cafeteria sowie eine Sauna.

Leistungen

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • Getränkeservice und Miniküche
  • 3 x Übernachtung
  • 3 x Frühstücksbuffet
  • 2 x Abendessen als 3-Gang-Menü o. Buffet
  • 1 x rustikales Abendessen am 3. Tag
  • 1 x Stadtführung in Weinheim
  • 1 x Stadtführung Heidelberg
  • 1 x Schiffsrundfahrt auf dem Neckar
  • 1 x Reiseleitung Odenwald-Rundfahrt
  • 1 x 4er Weinprobe an der Bergstraße

Termine & Preise

18. - 21. August 2022:
Doppelzimmer bis 28.02.22399,00 EUR
Doppelzimmer ab 01.03.22429,00 EUR

Frei wählbare Zusatzleistungen

Stadtführung in Worms am 4. Tag15,00 EUR

Zu- & Abschläge

Einzelzimmerzuschlag90,00 EUR

Zustiege

Lebenstedt, Rathaus kostenlos
Steterburg, Gemeindehaus kostenlos
Thiede, Wolfenbütteler Str. Bush. kostenlos
Braunschweig Heidberg, Thüringenplatz kostenlos
Braunschweig, ZOB Zentraler Omnibusbahnhof kostenlos
Peine, Luisenstr. ggü. ehemals Adler kostenlos
Gebhardshagen, Keune kostenlos
Bad, ggü. der Polizei kostenlos

Hinweise

  • Gültiger Personalausweis erforderlich.
  • Eine evtl. anfallende Ortstaxe ist vor Ort zahlbar.
  • Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen