Michael Schmidt Omnibusbetrieb e.K.

Gewerbestraße 13
D-38226 Salzgitter - Lebenstedt

Tel.: 05341 84700
Fax: 05341 847016

info@schmidt-busreisen.de

Buchungshotline: 05341/84700

Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 
09:00–13:00 Uhr & 14:00–17:30 Uhr

ab 450,00 EUR

Dresden & Sächsische Schweiz

Kultur, Natur und so viel mehr!
  Termin:  
1. - 4. September 2022

Urlaub in Deutschland

Das „Elbflorenz“, wie die Stadt auch liebevoll genannt wird, ist das Topreiseziel in Sachsen. Dresden ist weltberühmt, vor allem durch seine großen Kunstsammlungen. Lernen Sie eine der schönsten deutschen Barockresidenzstädte und ihre einmalige Umgebung – die Sächsische Schweiz – kennen.

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise – Dresden mit Stadtführung
Nach der Anreise werden wir von unserer Reiseleitung erwartet. Während einer kombinierten Stadtrundfahrt mit Rundgang sehen Sie heute die bekanntesten Sehenswürdigkeiten der Stadt, wie z.B. die Semperoper, die Hofkirche, die Frauenkirche, den Zwinger und den Fürstenzug. Aber auch die Elbschlösser, das Villenviertel Blasewitz und selbstverständlich auch die „Pfunds Molkerei“ stehen auf Ihrem Programm. Anschließend geht es ins Hotel mit Zimmerbezug, danach haben Sie den Tag zur freien Verfügung. Den Nachmittag können Sie für Ihre eigenen Erkundungen nutzen. Sei es, dass Sie eines der zahlreichen Museen besuchen oder auf der Brühlschen Terrasse einen Kaffee trinken – genießen Sie das besondere Flair dieser Stadt. Am Abend werden Sie im Hotel zu einem gemeinsamen Abendessen erwartet.

2. Tag: Sächsische Schweiz
Zuerst geht es nach Pillnitz. Bei einem kleinen Spaziergang sehen Sie die wunderschöne Parkanlage des Schlosses, welches einst ein Geschenk August des Starken an Gräfin Cosel war. Danach geht es weiter in den Nationalpark Sächsische Schweiz mit den bizarren Sandsteinfelsen und Tafelbergen. 180 m über der Elbe liegt der bekannteste Aussichtspunkt der Sächsischen Schweiz, die Bastei mit ihrer bekannten steinernen Brücke. Weiter geht es durch das Kirnitzschtal nach Bad Schandau und von hier aus auf die hoch über der Stadt liegende Festung Königstein inkl. Eintritt und Führung. Unternehmen Sie einen Streifzug durch die Festungsgeschichte. Anschließend geht es zurück ins Hotel zum Abendessen.

3. Tag: Festung Meißen
Heute starten wir von Dresden nach Meißen. Die Stadt unterhalb der mächtigen Albrechtsburg ist international  berühmt für die Herstellung des Meissener Porzellans, das als erstes europäisches Porzellan seit 1708 hergestellt wird. Nichts ist romantischer als ein Spaziergang durch die verwunschenen Gassen und über die lauschigen Plätze der Meißner Altstadt. Zu einer kleinen Pause laden gemütliche Straßencafés, Weinstuben und Restaurants ein. Wer der oder dem Liebsten ein originelles Geschenk machen möchte, wird in den vielen, kleinen Geschäften und Boutiquen sicher fündig. Gelegenheit zum Besuch der Porzellan-Manufaktur. Lernen Sie, bei einer ca. 40minütigen Raumtonführung durch die Schauwerkstatt, die Entstehung des Porzellans kennen (Extrakosten). Das Porzellan-Museum und die Sonderausstellungen erkunden Sie individuell. Abends zurück ins Hotel zum Abendessen

4. Tag: Rückreise mit Schloss Moritzburg
Nach sehr schönen Tagen treten Sie heute die Rückreise mit einem Abstecher zum Schloss Moritzburg an. Hier wo einst August der Starke rauschende Feste feierte wartet das Schloss mit seiner märchenhaften Kulisse auf uns. Die Gartenanlage im französischen Stil ist ein absoluter Augenschmaus. Barocke Pracht in idyllischer Landschaft – das ist Schloss Moritzburg! Das Barockschloss ist eine Sehens­würdigkeit in beeindruckender Architektur in Sachsen. Prachtvolle Möbel, Gemälde und Porzellane zeugen von einer prachtvollen Zeit.

Unterkunft / Hotel

4* ACHAT Hotel Dresden Elbufer
Das Achat Hotel Dresden Elbufer begrüßt Sie mit in freundlichen Farben gestalteten Zimmern im schönen Stadtteil Laubegast. Alle Zimmer verfügen über ein Bad mit Toilettenartikeln und Haartrockner, Fernseher, WLAN, Telefon und Minibar. Zu den weiteren Ausstattungen gehört eine Hotelbar in der Sie den Abend gemütlich ausklingen lassen können.

Leistungen

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • Getränkeservice und Miniküche
  • 3 x Übernachtung
  • 3 x Frühstücksbuffet
  • 3 x Abendessen (3-Gang-Menü oder kalt-warmes Buffet)
  • 1 x Ganztägige Reiseleitung Sächsische Schweiz
  • 1 x Eintritt Schlosspark Pillnitz
  • 1 x Eintritt Festung Königstein inkl. Führung
  • 1 x Kombinierter Stadtrundgang/-fahrt Dresden
  • 1 x Stadtrundgang Meißen
  • 1 x Eintritt Schloss Moritzburg

Termine & Preise

1. - 4. September 2022:
Doppelzimmer bis 31.05.22450,00 EUR
Doppelzimmer ab 01.06.22480,00 EUR

Zu- & Abschläge

Einzelzimmerzuschlag75,00 EUR

Zustiege

Lebenstedt, Rathaus kostenlos
Steterburg, Gemeindehaus kostenlos
Thiede, Wolfenbütteler Str. Bush. kostenlos
Braunschweig Heidberg, Thüringenplatz kostenlos
Braunschweig, ZOB Zentraler Omnibusbahnhof kostenlos
Peine, Luisenstr. ggü. ehemals Adler kostenlos
Gebhardshagen, Keune kostenlos
Bad, ggü. der Polizei kostenlos

Hinweise

  • Gültiger Personalausweis erforderlich.
  • Eine evtl. anfallende Ortstaxe ist vor Ort zahlbar.
  • Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen